Tischtennis-Minis

Die Jüngsten im Verein trainieren donnerstags von 17:30 – 18:30 Uhr. Die Übungsstunden beginnen üblicherweise mit Aufwärmübungen und Ballspielen. Anschließend wird 1 gegen 1 an der Platte gespielt, wobei die Kinder untereinander als auch mit den Trainern spielen. Von Anfang an wird in spielerischen Übungen auf eine korrekte Technik (Schlägerhaltung, Beinarbeit und Ausführung bestimmter Schlagtechniken) hingearbeitet. Werden die Grundtechniken sauber beherrscht, erfolgt ein reibungsloser Übergang in die Schülermannschaft.

Je früher die Kinder mit dem Training beginnen desto besser, allerdings sollten sie über die Platte schauen können und erste motorische Fähigkeiten besitzen (ca. 8 Jahre). Für erste Schnupperstunden stehen Schläger vom Verein zur Verfügung. Zurzeit spielen keine Mädchen aktiv im Verein, wir würden uns jedoch sehr darüber freuen wieder Mädchen im Training begrüßen zu dürfen.

Seid ihr interessiert? Dann meldet euch gerne bei uns oder kommt einfach vorbei!

Minis